Feinwerkbau 800

  • Hallo,


    wer schießt den das neue FWB 800 ?? Z.B in der Bundesliga, ISSF ?, ich meine von den Superschützen?


    Oder braucht des immer einig Zeit bis neue Gewehre in Top Competitions eingesetzt werden??


    Danke


    Reinhold

  • wer schießt den das neue FWB 800 ?? Z.B in der Bundesliga, ISSF ?, ich meine von den Superschützen?


    Beate Gauss hat sich gerade damit ablichten lassen. Sieht gut aus. Äh, das Gewehr meine ich latürnich erst mal...
    Genauere Verlinkung spare ich mir, hat hoffentlich eh' schon jeder gesehen. :D


    Carcano


  • Beate Gauss hat sich gerade damit ablichten lassen. Sieht gut aus. Äh, das Gewehr meine ich latürnich erst mal...
    Genauere Verlinkung spare ich mir, hat hoffentlich eh' schon jeder gesehen. :D


    Carcano


    da hat wohl jemand die Playboy gelesen :rolleyes:

    Walther LG 400 Alutec Expert Electronic - seit 02/2016

  • Hallo ,


    die Bilder habe ich auch schon gesehen! Das Gewehr und Beate schauen super aus. Aber schießen tut Sie das Ding nicht soviel ich weiss?


    Grüsse


    Reinhold

  • Hallo Reinhold,


    sie hat bisher das Modell 700 geschossen. Ob sie jetzt so kurz vor den Spielen umstellt, ist fraglich, denn ein neues Gewehr ist ja doch immer eine Umstellung, für manche mehr, für andere weniger und selbst der Kopf kann da auch eine Rolle spielen.


    Na ja, spätestens Samstag wissen wir mehr.


    Aber eins ist jetzt schon sicher, auf ihre Schießbekleidung wird sie nicht verzichten. ^^



    Mit bestem Schützengruß


    Frank

  • Aber eins ist jetzt schon sicher, auf ihre Schießbekleidung wird sie nicht verzichten. ^^


    Was aber durchaus eine sinnvolle Trainingsmaßnahem sein kann...
    ... ich mein ja nur. ;-)


    Carcano

  • Ich besitze seit elf Stunden das neue FWB 800. Zuerst habe ich die Einstellungen von meiner EX, einer Walther 400, auf das FWB übertragen. Es war nicht in allen Bereichen möglich, da die Zwei von der Bauart etwas unterschiedlich sind. Die Feineinstellung erfolgt nun in der nächsten Woche. Ab 18.30 Uhr ein erstes Probeschießen. Dabei die ersten kleinen Änderungen in der Einstellung von Schaftbacke und Schaftkappe. Die Original SK habe ich durch eine MEC Contact III ersetzt. Das Schussverhalten entspricht dem der W 400. Das war auch nicht der Grund meines Wechsels. Ich habe leider mit der W 400 keine für mich zufriedenstellenden Ergebnisse erreicht. Habe es 1 ½ Jahre probiert. Und wie mit der Freundin, wenn es überhaupt nicht klappt muss man sich trennen. Dann noch schnell 3o Schuss als Standortbestimmung. Der schlechteste Treffer war eine 10,1 und noch 29 Innenzehner. Schöne Grüße von der Nordsee Claus-Dieter. Die"sitze u.font" wußte ich leider nicht zu entfernen."

  • Hi dododogge,


    was waren den mit dem Walther LG 400 so deine Ergebnisse, wenn du mit dem FWB 800 bei 30 Schuß 300 Ringe erreichtst? Habe ich das so richtig verstanden? Was willst du den mit dem FWB 800 "erreichen" ?


    Mir tun deine Freundinnen leid - hast wohl ziemlich hohe Erwartungen an die damit du sagen kannst " es klappt"???


    Grüsse


    Reinhold

  • dododogge, alte schwede, kannst mir das mal vormache auf 30 schuss, 300 ringe :rolleyes:

    Walther LG 400 Alutec Expert Electronic - seit 02/2016