Universal-Munitionshalter

  • Hallo Schützenkammeraden,
    da ich Sportschütze bin hab ich mir meinen eigenen Munitionshalter gebaut.Da die Serien ja nicht wirklich so der Hit sind.
    Vielleicht hat ja der eine oder andere interesse daran.
    Anfragen an verschiedene Sportausrüster laufen schon.
    Hier mal ein paar Daten.



    Produktbeschreibung


    Der individuell einstellbare Munitionshalter "Koni" ist aus hochfestem Aluminium gefertigt
    und mit einer Klemmschraube sicher am Stativ befestigt.


    Mit individuell einstellbar meine ich:


    -variabel in der Höheneinstellung.
    -360 Grad schwenkbar und
    -der Neigungswinkel ist von 0 - 90 Grad flexibel justierbar.


    Weiter Besonderheiten der Munitionsablage sind die 2 Ausfräsungen,
    für den sicheren Halt der Schüttelbox und Diabolo Dosen.


    Selbstverständlich ist der Durchmesser der Stativhalterung in verschiedenen Größen lieferbar,
    ebenso die Farbauswahl ( Farben werden eloxiert! )


    Bei interesse schreibt doch einfach eine Private Nachricht.


    MfG Monsterbernd

  • Stell doch mal ein paar Photos in's Forum ;)

    Servus, habe die Ehre..
    Kloaner_Schütz


    Mein Gewehr: FWB 601
    Gehmann Iris/Gehmann Klarsicht-Ringkorn verstellbar/Visirlinienerhöhung (FWB)/Laufgewichte (FWB)/MEC III Contact Kappe/TEC-HRO Touch Abzug/TEC-HRO Schaftgewicht


    Meine Vereine:
    1. SG Immergrün Unterföhring (Bayern) 2. Sportschützen UBS Zürich (Schweiz) 3. SSG Wallisellen (Schweiz)

  • Naja schön oder nicht das ist ja ansichtssache. Eloxiert wird es bestimmt etwas besser aussehen aber das willst ja noch machen. Was soll der Spaß den kosten?

    Es ist mein fehlendes Talend das mich antreibt,
    Ich muss trainieren sonst bin ich nicht Glücklich.

  • no offense aber die stative sehen aus wie die selbstgebauten aus dem baumarkt. sind sie vmtl. auch.
    das kann man doch für deutlich weniger geld dann selbst machen.