Wechselschaft für Anschütz KK

  • Hallo,


    kennt jemand den


    Tesro Match-Aluschaft Evolution ECO für System Anschütz ??


    Möchte vor dem Kauf gerne ein paar Meinungen dazu hören.

  • Hallo LGone,


    stand wie du vor der gleichen Entscheidung!


    So sieht das Gewehr mit Tesro Evolution aus siehe Bild. Siehe Tesro Evolution10.pdf


    Ich habe mich dann aber doch für den Walther KK 300 Aluschaft für Anschütz entschieden. siehe Bilder


    Das gibts für 969 Euro bei Schäfte - CSP - Chiemsee Shooting Products


    Da ist ein Koffer, Werkzeug, Mec Kontakt Hackenkappe und eine Vorderschafterhöhung mit dabei- willste das auch beim Tesro Schaft haben zahlts du mehr als die 850 Euro bei Tesro- hier ist nur der Schaft mit Kappe dabei , keine Vorderschafterhöhung, Kein Wekzeug, kein Koffer.


    Was mich zur Entscheidung für KK 300 Aluschaft bewegt hat, war die Tatsache, das keine Spitzenschützen mit diesem Schaft schießen.


    Hoffe das Hilft.


    Grüsse


    Reinhold

  • Was mich zur Entscheidung für KK 300 Aluschaft bewegt hat, war die Tatsache, das keine Spitzenschützen mit diesem Schaft schießen.


    Was ich meinte- keiner der Spitzenschützen schießt den Tresro Schaft!!!!

  • Was mich zur Entscheidung für KK 300 Aluschaft bewegt hat, war die Tatsache, das keine Spitzenschützen mit diesem Schaft schießen.


    Das würde ich jetzt aber eher einer nichtvorhandenen oder anderen Marketing- und Sponsoringstrategie zuschreiben, das kostet ja auch alles Geld, ist halt ne kleinere Firma.


    Gruß

  • Passt ein Anschütz mod. 1813 auch in einen Walther KK 300 Aluschaft rein?

    Der PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Besitzer
    Atomkraft, ja bitte!

  • Hab per mail bei nem Händler nachgefragt, passt auf alle rundsysteme von Anschütz! Also Jo geht :thumbsup:

    Der PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Besitzer
    Atomkraft, ja bitte!

  • Ja.


    Aber Du brauchst die Ausführung für (runde) Anschütz-Syteme oder den Adapter nebst passender Schrauben. Und achte beim Montieren auch auf das richtige (kleine) Drehmoment, sonst ergeht es Dir wie hier.



    Mit bestem Schützengruß


    Frank