Bezirksoberligamannschaft gegen Bayernligamannschaft

  • Hallo zusammen,
    vergangene Woche hat meine Bezirksoberligamannschaft aus Spaß einen Saisonabschlusswettkampf gegen eine Bayernligamannschaft bestritten. Da ein Schütze aus meiner Mannschaft ein guter Bekannter eines Schützen des anderen Teams ist kam das ganze zustande. Geschossen haben die besten 4 Schützen beider Mannschaften, nicht wie üblich in der Bayernliga die besten 5 Schützen.
    Meine Mannschaft hat den Wettkampf nur sehr knapp verloren und mit 1533 Ringen einen neuen Mannschaftsrekord aufgestellt. Die Gegner kamen auf 1539 Ringe. Ein bisschen Glück war denke ich auch dabei, da fast jeder meiner Mannschaft einen persönlichen Rekord geschossen hat, trotzdem denke ich, dass wir nächste Saison den Aufstieg schaffen werden.


    P.S. Ich habe in diesem Wettkampf einen neuen persönlichen Rekord geschossen mit 392 Ringen :thumbsup:
    LG

    Aktiver Schütze in der Bezirksoberliga (LG) und Gauliga (LP)
    Bestleistung: 99 100 98 100 397 (LG)

  • Herzlichen Glückwunsch zu eurer und auch zu deiner Bestleistung!
    Und du bist dir sicher, dass ein Bayernligastart für dich nicht in Frage kommt? ;-)

    Mögen Sie Rembrandt?' - 'Ja, ein kleines Gläschen wird ja wohl nicht schaden...'

  • Was mich irgendwie stutzig macht ist das Ergebnis der Bayernligamannschaft. Ich mein 1539 Ringe ist nicht schlecht aber in unserer Gauoberliga haben wir eine Mannschaft die einen Ringdurchschnitt von 1550,7 Ringe am Ende der Saison hatte und der Rekord war 1560 Ringe in einem Wettkampf...


    Ansonsten bestimmt eine coole Aktion und respekt zu deinen 392 Ringen


    mfg


    Bene

    Der Schießsport:
    -so interessant im Leistungsbereich
    -so spannend im Wettkampf
    -so Brüderlich in der Gemeinschaft
    darum Liebe ich diesen Sport so sehr.

  • Da magst du nicht unrecht haben mit deiner Vermutung, dass 1539 etwas wenig für die Bayernliga ist. Der einfache Grund dafür war, dass es sich ja um einen Freundschaftswettkampf handelte und die BayLiga Mannschaft aufgrund eines anstehenden Wettkampfes auf ihre Nummer 1 verzichtet hat und einen erst 16 Jährigen nominiert hat. Deshalb ging ihnen logischerweise auch gute 15 Ringe ab LG

    Aktiver Schütze in der Bezirksoberliga (LG) und Gauliga (LP)
    Bestleistung: 99 100 98 100 397 (LG)