Luftgewehr: Von unten nach oben oder oben nach unten ins Ziel

  • Kurze Frage,


    da unser Jugendtrainer die nächsten Wochen auf Kur/Reha ist, darf ich mich bei den Buben als Trainer austoben, bzw. sie überwachen. Da es sich dabei um meine eigenen Kinder handelt, ist das nicht weiter tragisch.


    Was mich aber mal interessiert, ist die Frage:


    Beim Zielen mit dem Luftgewehr, geht man mit dem Gewehr in Anschlag und kommt von oben runter ins Ziel oder kommt man von Unten nach oben ins Ziel?


    Bei Pistole ist es ja i.d.Regel, die Waffe hoch und von oben ins Ziel kommen.


    Ich will ja den Buben keinen Mist erzählen..;-)

  • Immer von oben. Das Gewehr muss ins Ziel "sacken". Von unten würde es ja mit Kraftaufwand gehoben ;)

    Walther LG 300 XT Protouch
    Anschütz 1407 in Walther KK 200 Schaft

  • Gut, dann habe ich letzte Wocht dfen Jungs keinen Mist erzählt......Danke Dir