Hallo aus NM i.d.OPf.

  • Jetzt muß ich mich doch auch mal kurz vorstellen:


    Bin 39 Jahre alte, stamme ursprünglich aus Berlin und lebe seit Februar 2007 im schönen Neumarkt in der Oberpfalz.


    Hier bin ich seit März diesen Jahres Mitglied im SV Wolfstein und schieße 10m LG.


    Anfangs noch mit einer Vereinsausrüstung hat mich der "Sportschützen-Virus" schnell infiziert. Jetzt bin ich schon gut ausgestattet: Jacke und Strinband mit Augenklappe von AHG, Handschuh von Kustermann, Schießschuhe von Meindl und ein Walther LG400 Competition mit Standard Diopter und Visierlinienerhöhung.


    Mit der nicht wirklich gut passenden Vereinsausrüstung bin ich im Durchschnitt nur bei 300 Ringen gelandet. In meinem ersten Wettkampf vergangener Woche konnte ich schon 339 Ringe erzielen. Im Training ein paar Tage zuvor habe ich mein persönliches Maximum von 347 Ringen erreichen können. Mein Ziel ist es bis zum Jahresende im Schnitt bei 360 zu liegen.


    Ich freue mich darauf von den erfahrenen "alten Hasen" gute Tipps zu bekommen und auch von meinen Erfahrungen berichten zu könne.

  • Hallo und herzlich Willkommen bei den Meisterschützen.


    Hast wirklich schon eine tolle Ausrüstung!!


    Und habt ihr auch tolle Stände? Immerhin ist in Neumarkt in der Opf. der Sitz von Meyton Süddeutschland!


    Viel Spaß hier bei den Meisterschützen, einfach mal ein bisschen stöbern und dann nur raus mit den Fragen!!

    Mit bestem Schützengruß aus Niederbayern

    dingo

  • Hallo dingo,


    tatsächlich ist der SV Wolfstein ordentlich groß. Es gibt 9 Mannschaften. Von einer in der C-Klasse 6 (in der ich bin) bis je einer in der Bezirksliga, Gauliga und Gauoberliga.


    So aus dem Gedächnis geholt meine ich, wir haben 17 Stände. 2 davon sind mit Seilzuganlage für besomdere Ereignisse...


    Kürzlich haben wir neue Rechner und Software bekommen, wobei ich gestehen muß, dass ich nicht genau weiß von wem die Anlage ist.


    Richtig interessant ist die Anlage für die Zuschauer, weil man auf eigenen Monitoren im Zuschauerraum das ganze Geschehen verfolgen kann.


    Entsprechend tobt der Bär, wenn es ins Stechen geht....

  • Respekt, ihr habt ja tolle Anlagen!! Da passt schon mal das Trainingsumfeld. Wünsche dir viel Spaß weiterhin beim Schießen und natürlich auch hier bei den Meisterschützen.

    Mit bestem Schützengruß aus Niederbayern

    dingo

  • Hallo Sascha,


    erstmal Grüße an die alte Heimat zurück. Übrigens war ich hier als Schüler vor über 20 Jahren im SV Lichtenrade.


    ...und um hotwheel zu überholen, werd ich wohl 10 - 20 Jahre brauchen...


    Gerne möchte ich beim Stammschießen mitmachen. Also wenns da einen freien Platz gibt - bin ich dabei.