Wechselsysteme

  • Theoretische Frage:


    Ich besitz eine CZ75 im Kaliber 9mm Para, bei der eine in den Schlitten eingesetzte Visierung montiert ist.
    Diese habe ich Spiegel aufsitzend eingestellt. Soweit so gut.


    Nun habe ich ein Wechselsystem, ebenfalls im Kaliber 9mm Para, bei der die Original Starre Visierung dran ist.


    Angenommen, ich würde aus dem Wechselsystem ein Klon des Originalsystems, in Bezug auf die Visierung, herstellen lassen. Also identische Viseurung, wie beimi Origina System und würde diese Fleck einstellen.


    Gibt es eine Regel in der Sportordnung, die einem verbietet, z.B. zwischen der Präzi und Duell Serie, anstelle die Kimme zu verstellen, einfach das andere Wechselsystem zu verwenden?
    Also einen Wettkampf, mit zwei unterschiedlichen Lauf/Schlitten Kombis? Griffstück würde bleiben.


    Nicht das ich das vor haben, mich interessiert nur, ob das erlaubt ist.

  • Geronimo

    Added the Label Gewehr