UHR in .22lr

  • Hi,


    würde mir gerne eine UHR in .22lr zulegen. Bei meiner Recherche bin ich auf Hersteller wie Marlin, Winchester, Erma, Browning und Henry gestossen. Erma gibt es nicht mehr und die baugleichen Henry sind mir zu kurz.


    Hat von euch jemand Erfahrung mit den Modellen von Marlin (39) oder Winchester (9422)? Oder gibt es Modelle die ich noch gar nicht genannt habe?

  • Also bei uns wird sehr viel UHR geschossen, wir haben einige Bayerische Meister in unseren Reihen (eine Deutsche gibts da leider nicht, da Liste B).


    Bei uns wird auf Erma geschworen. Die gibt es auch mit langem Lauf, sind zwar selten, daher etwas teurer, aber dafür gehen sie sehr gut. Ich habe eine Erma Buffalo Edition. Bin damit auch sehr zufrieden.

    Mit bestem Schützengruß aus Niederbayern

    dingo

  • Kannst du mir auch sagen wie die Erma mit dem längeren Lauf heißt? Finde nämlich nur die EG 71 und EG 712 und die sind beide 91cm lang.

  • und die baugleichen Henry sind mir zu kurz

    Die Henry Modelle "GoldenBoy" und "Octagon"mit dem 8kant Lauf ist 100cm lang. Sie unterscheiden sich aber im Schaftwinkel.
    Meine Frau und ich haben beide Modelle und wir sind sehr zufrieden damit.


    Von ERMA gabs mal Sondermodelle, auch mit einem längeren 8-kant Lauf.

  • Genau die von Stoecker angesprochenen Sondermodelle mit längerem 8-kant Lauf meine ich. Die Bezeichnung kenne ich leider nicht, aber ein jeder Händler, dem du von einer Erma mit längerem 8-kant Lauf erzählst, weiß normalerweise was du meinst.

    Mit bestem Schützengruß aus Niederbayern

    dingo

  • Geronimo

    Added the Label Gewehr