Rink Formgriff - Standard oder Maßanfertigung

  • Hallo liebes Forum,


    Zunächst etwas zu mir, damit ihr wisst, mit wem ihr es zu tun habt:


    Mein Name ist Ralf, ich bin 43 Jahre alt und vor knapp vier Jahren hatte ich das Schießen aus Zeitmangel aufgegeben. Ich habe seinerzeit mit einer Walther LP 300 geschossen. Nun habe ich wieder mehr Zeit und ich wollte meine alte Leidenschaft wieder aufleben lassen. Mit viel Glück habe ich bei eGun eine drei Jahre alte Steyr LP 10 mit kugelgelagertem Abzug ersteigert. Diese Pistole ist (bis auf den Griff) ein Traum. Niemals hätte ich geglaubt, dass diese Pistole sich so viel besser schießt als die Walther. Ich bin begeistert. Der Griff ist allerdings etwas unbequem. Nun überlege ich, ob ich mir einen Rink Griff gönnen sollte um damit noch mal wieder einen Schub nach vorn zu bekommen.


    Die Frage ist nun: Ist ein Rink Griff von der Stange so viel besser als der Standardgriff von Steyr oder muss man das Portomonee gleich richtig weit aufmachen und nach Asslar reisen um sich einen Griff für die eigene Pfote schnitzen zu lassen? Hat zufällig jemand beide Optionen ausprobiert?


    Ich freue mich auf eure Antworten und Meinungen


    Ralf

  • Hallo Ralf,


    ich hatte beide Varianten und würde ( aufgrund von > 400 km nur im übertragenen Sinn ) zu Fuß zur Firma Rink gehen.


    Der Rink von der Stange, bietet zwar wesentlich mehr Varianten als der Steyr Standardgriff, der Massgriff ist aber aus meiner Sicht deutlich überlegen.


    Du kannst dir aber auch mal folgendens anschauen:
    Männel OnlineShop - "Ciro" Matchformgriff 101-06-02


    Hier habe ich auch schon gute Bewertungen gelesen.


    Viel Erfolg bei der Auswahl.


    Gut Schuß
    Stefan1

  • Guten Morgen zusammen!


    ich habe mich auf der Webseite von Rink für eine Maßanfertigung registrieren lassen. Obwohl ich es schon sehr schade finde, dass Herr Rink nicht auf meine eMail antwortet :(


    Ich wünsche allen viele Zehner


    Ralf

  • Ich habe auch im März nen Termin. Bin schonmal gespannt.
    Hatte auch überlegt, ob ein Formgriff reicht. Aber wie ich mich kenne würde ich dann nach ner Zeit doch wieder zum Maßgriff tendieren, weil ich denke das der dann noch besser ist. Von daher hab ich mir gedacht hole ich mir gleich was vernünftiges... :)

  • ---8<---------------8<---------------8<---------------8<---------------8<---------------8<---------------8<
    Hatte auch überlegt, ob ein Formgriff reicht. Aber wie ich mich kenne würde ich dann nach ner Zeit doch wieder zum Maßgriff tendieren, weil ich denke das der dann noch besser ist
    ---8<---------------8<---------------8<---------------8<---------------8<---------------8<---------------8<

    Genau so geht es mir auch :)

  • Ralf
    Herr Rink hat bisher auf alle meine Emails geantwortet. Es dauert meist ein paar Tage.


    Ich hatte für meine Sportpistole zuerst einen seiner Standardgriffe. Der hat aber nicht gut gepasst. Ich habe das Mehrgeld für den Maßgriff nie bereut. Das ist kein Vergleich. Ich empfehle Barzahlung bei Anpassung. Da bekommt man immer noch einen Rabatt.
    Ich bräuchte für meine Freie Pistole dringend einen Maßgriff. Mein Budget lässt das nur im Moment nicht zu. Ich kann Herrn Rink und seine Maßgriffe empfehlen. Der Besuch lohnt sich.

  • Guten Morgen,


    es war dann schlussendlich bei mir auch so, dass ich eine Antwort auf meine Mail bekommen habe. Die Standardgriffe haben derzeit 6 Wochen Lieferzeit. Deshalb lasse ich es bei dem Termin für die Individualanpassung und freue mich schon auf den Maßanzug. :)


    Viele Zehner wünscht euch


    der Ralf

  • Hallo Zusammen!


    An diesem Freitag hatte ich meinen Termin bei Herrn Rink. Für den, den es interessiert kommt hier mein Erfahrungsbericht:


    Ich wurde sehr freundlich in der kleinen aber feinen Schreinerwerkstatt empfangen und die kurze Wartezeit auf Herrn Rink (ich war aufgrund der etwas längeren Anreise knapp 45 Minuten zu früh dort) konnte ich problemlos mit dem studieren der in der Werkstatt ausgehängten Exponate, Urkunden und Zeitungsartikel überbrücken. Danach haben wir kurz über die gewünschte Holzart gesprochen und ich wählte das klassische Nussbaum. Ich stehe eben nicht so auf die bunten Schichthölzer. :) Danach wurde meine Hand und meine Finger vermessen und einer meiner Hand am ehesten passender Standard-Rink-Formgriff ausgesucht und auf die mitgebrachte Pistole geschraubt. Danach wurde der Griff mit einer Formmasse aufgepolstert und solange gespachtelt und geformt bis ich das Gefühl hatte, dass meine Hand komplett ausgefüllt ist während ich auf die Trockenübungsscheibe zielte. Das war es auch schon und nach knapp 30 Minuten wurde im Büro der Auftrag eingeplant und der Liefertermin genannt. In zwei Wochen soll mein Griff nun per Post bei mir eintreffen.


    Ich freu mich wie ein Schnitzel...


    Allen einen schönen Sonntag wünscht euch


    der Ralf

  • Danke Ralf,


    ein schöner Bericht und sogar für mich als LG-Schützen und Gelegenheits-LPler sehr interessant.
    Hat der also einen Standard-Griff "versaut" um für dich einen perfekten zu machen oder konnte er den Standard wieder sauber machen?


    Und wie viel kostet jetzt so ein Maßgriff? Auch im Vergleich zum normalen Rink?

    Mit bestem Schützengruß aus Niederbayern

    dingo

  • Hallo Dingo,


    ich denke, die Griffe werden anschliessend wieder gesäubert. Sie sahen auch schon entsprechend mitgenommen aus. Ein Standard Rink Griff kostet in Nussbaum 166,00 EUR und als Maßanfertigung kostet der Spaß dann 231,00 EUR. Also 65,00 EUR mehr für die persönliche Beratung und die Anpassung. Der digitalisierte "Maßanzug" wird aber bei Rink gespeichert und kann dann für jede andere Pistole ohne einen erneuten Besuch und auch günstiger erneut gefertigt werden.


    Beste Grüße


    Ralf

  • Hallo,


    bin schon gespannt wie du den fertigen Griff findest.
    Als ich beim Anpassen war, ist der Ablauf der gleiche gewesen. Herr Rink scheint auch Röntgen Augen zu haben. Als der Griff für mich eigentlich schon perfekt, meinte Herr Rink, dass ich in der Handfläche noch ein Loch hatte. Herr Rink lies sich aber nicht aus der Ruhe bringen und hat noch einen richtig großen Knödel an die Stelle geformt und siehe da, jetzt war er wirklich perfekt. Würde es immer wieder machen. Der Griff sitzt einfach super und das Korn steht immer in der Mitte.


    Gut Schuss
    Stefan1

  • Vielen Dank schonmal für die Erfahrung. Hab mit nem Verreinskollen zusammen am 25.3. nen Termin.
    Bin ich schonmal gespannt! :)