Suche einen "guten" Händler für Tesro / Walther u. Steyer

  • Hallo,
    ich plane im nächsten halben Jahr ein neues (oder neuwertiges) Luftgewähr zu Kaufen.
    In meiner engere Wahl sind (bis jetzt) diese Gewehre:


    • Walther LG 300 XT Alutec (Liegt toll in der Hand)
    • Tesro RS 100 pro (Ein Exschützenkollege hatte das 100er... und vor 1,5-2 Jahren lag mir das Gewehr auch gut in der Hand)
    • Steyer LG110 (Liegt auch "recht gut" in der Hand... aber das Plastik gefällt mich nicht so gut...)


    Das Walther und das Steyer hatte ich schon mal in der Hand, konnte aber leider nicht mit den Gewehren schießen (Frankonia hatte keine Lust/Zeit/Möglichkeit die Kartuschen zu füllen...)
    Morgen werde ich mir (wahrscheinlich) das Walther beim "Ohlig-Sport" Antesten... Leider gibt es dort weder das Tesro, noch das Steyer :(
    Jetzt suche ich einen netten Laden, in der Nähe von Esslingen / Stuttgart, bei dem ich auch die Möglichkeit habe, das Gewehr auf einem 10m Stand zu Testen.


    Grüße und schon mal Vielen Dank :)
    Christian

  • Wenn´s nicht zu weit weg ist gibts in Ulm das Müller Schießzentrum.Musst nur anrufen oder ne Email schreiben und danach einen Termin vereinbaren.Habe mein Steyr auch dort gekauft und sehr ausführlich testen können.


    PS:Wo findest du am Steyr Plastik?

  • Hi,
    der Tipp ist sehr gut :)
    Da werde ich (evtl. schon morgen :D) vorbei schauen.
    Das Lg110 bei Frankonia machte auf mich den Eindruck, dass die Teile, die bei diesem Bild in schwarz/gelb gehalten wurden, aus Plastik sind.


    Evtl war das aber nur die Beschichtung...


    Grüße und Danke
    Christian

  • Hallo,


    das ist ein Steyr LG 100 und das schwarz/gelbe ist gutes Schichtholz.
    Das LG110 gibt es nur in diesen schwarz lakiertem komischen Holz.
    Diese fühlt sich aber auch an wie Plaste ;)

    Also ich kann deine Meinung bezüglich des Oberflächengefühls nicht teilen.
    Meiner Meinung nach fühlt sich das Holz des Steyrs genauso an wie jedes Schichtholz der anderen Marken

  • Naja, das ist wahrscheinlich Geschmackssache :)
    Meiner Meinung nach hat sich das Walther LG 300 Alutec ein ganzes Stückle "mehr nach Holz" angefühlt.
    Aber bei Frankonia konnte/durfte ich leider nicht richtig testen.
    Nächsten Samstag kann ich im Müller Schießzentrum eine Runde testen. (Danke für den tollen Tipp :D )
    Ggf. ändere ich dann ja meine Meinung :) Ich werde mir das Steyer dann auf jedenfall auch anschauen.

  • Sodele,
    ich war am Samstag im Müller Schießzentrum: Ein toller Laden :D
    Der LG-Fachman Herr Baumann war sehr freundlich, hat sich viel Zeit genommen und mir quasi jede Schraube an den Gewehren erklärt.
    Das Steyer war leider nicht Vorrätig, das war aber für mich kein Problem (es gab ja noch genug andere LGs zur Auswahl).
    Am Ende habe ich mich für das Tesro RS100 Pro entschieden. Ein wirklich tolles LG :D :D


    Grüße und nochmal VIELEN Dank für die Tipps!


    Christian

  • Hallo Christian,


    dann erstmal Glückwunsch zu deiner Neuerwerbung.


    Wenn du das Gewehr ein paar Mal geschossen hast, wäre es schön, wenn du auch einen Testbericht hier einstellen könntest. Wenn du eine Vorlage brauchst, so sieh dir doch mal den Testbericht des Steyr LG 110 von Asterix an. (muss auch nicht ganz so ausführlich sein, ist ja auch ein Zeitfaktor).


    Aber so die grundlegendsten Sachen wie Preis/Leistung, Verarbeitung, Verstellmöglichkeiten, Handling, Schussverhalten, etc wären sehr interessant.

    Mit bestem Schützengruß aus Niederbayern

    dingo