Weihnachtsgrüße

  • Ich möchte von meiner Seite auch allen ein schönes Weihnachtsfest wünschen. Und dass jeder trotz des Schnees bei seinen Liebsten sein kann und ein paar Tage der Ruhe genießen kann.


    Auf diesem Wege möchte ich mich bei allen fleißigen Usern bedanken, die mich immer wieder mit ihren Neuigkeiten und Tipss unterstützt haben, das Forum aktuell hielten oder einfach im Chat lustige und interessante Sachen erzählten.


    Ich wünsche allen auch einen guten Rutsch hinüber ins neue Jahr und dort dann gaanz viele Zehner!! :D8)

    Mit bestem Schützengruß aus Niederbayern

    dingo

  • Wünsche euch auch allen Frohe Weihnachten, ein paar Tage der Ruhe, schöne Geschenke und schonmal einen guten Rutsch in´s neue Jahr! :D

  • Ich wünsche allen hier ein gesegnetes, friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest.


    Rutscht gut rüber in das neue Jahr. Ich wünsche euch fürs neue Jahr stets ne 10, Glück, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit.


    Reiner

  • Ich möchte Euch Allen und Euren Familine, frohe, besinnliche und schöne Weihnachten wünschen!


    Viele Grüße
    Timo

  • wünsch euch allen sschöne, fröhliche und besinnliche weihnachten! und viel spaß beim Geschenke auspacken!


    LG


    Zabbbi / Triple_B :D

  • Ich wünsche euch auch allen frohe und erholsame Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr

    Der Schießsport:
    -so interessant im Leistungsbereich
    -so spannend im Wettkampf
    -so Brüderlich in der Gemeinschaft
    darum Liebe ich diesen Sport so sehr.

  • Ich bin zwar ein absoluter Weihnachtsmuffel, aber das soll nicht heißen, dass ich euch allen nicht ein sehr gemütliches Weihnachtsfest mit viel Spaß und wenig Stress wünsche.
    Mich würde interessieren, welche Bräuche es in euren Familie so gibt.
    Traditionelles Essen, besondere Zeremonien usw. (auch schon während der Adventszeit).


    Bei uns läuft es seit einigen Jahren sehr gemütlich ab (habe den Stress aus Kindheitstagen noch zu sehr in Erinnerung, nein danke):
    Ab dem 1. Advent lese ich meiner 5jährigen Tochter jeden Abend bei Kerzenlich ein Weihnachtsgedicht oder eine Geschichte vor. Dann darf sich jeder ein Lied wünschen, das wir dann gemeinsam singen.


    Heiligabend - also heute - verbringen wir ganz normal zusammen und so gegen 18 Uhr lese ich die Weihnachtsgeschichte vor.
    Die letzten Jahre ist meine Tochter bei der Hälfte eingeschlafen. Mal sehen, wie es gleich wird.


    Am 1. Feiertag gehen wir zum Entenessen und zur Bescherung zu meinen Eltern. Und der Tannenbaum steht abwechselnd bei ihnen und bei uns.
    Wo der Baum, da auch das Essen und die Bescherung.


    Ich mag Weihnachten nicht so sehr, aber mit Kind möchte man Traditionen auch erhalten und weitergeben.
    Ist ja nicht jeder so ein Weihnachtsmuffel. Und meine Tochter soll ja auch was zum Weitergeben haben.


    So, das wars von mir. Jetzt seid ihr dran.


    Liebe Grüße von Sylvia

  • Bei uns läuft Weihnachten wie folgt ab:


    1. An Heilig Abend kommen meine Großeltern zu uns nach Hause und wir haben ein schönes Festessen. Danach ist Bescherung und danach lassen wir den Abend gemütlich ausklingen.


    2. am 1. Weihnachtsfeiertag gehen wir mit der Verwandtschaft meiner Mutter (über 20 Leute) zum Essen und dann zu einer Tante, wo der Tag oft länger wird, als man denkt. Das ist immer sehr lustig und viel Gutes zum Schlemmen.


    3. am 2. Weihnachtsfeiertag treffen wir uns mit der Verwandtschaft meines Vaters. Auch dort wird wieder gefuttert und ein schöner Nachmittag/Abend verlebt.


    Nur was wir "abgeschafft" haben, ist das ewige Geschenke hin- und herschenken. Im Grunde hat schon jeder was er braucht und so haben wir ausgemacht, dies zu lassen (nur Eltern/Großeltern werden beschenkt). Dass wir jedes Weihnachten alle wieder gesund zusammenkommen, ist doch Geschenk genug.


    Also zusammengefasst lässt sich festhalten: An den Weihnachtstagen trifft man seine ganze Verwandtschaft wieder, die man das ganze Jahr über nicht gesehen hat. Es wird sehr viel gegessen, sodass man nach Weihnachten wieder ein paar Pfunde zu viel hat.
    Aber mir gefällts trotzdem!! :D

    Mit bestem Schützengruß aus Niederbayern

    dingo