Pistolenablage

  • Hallo,
    Ich habe da mal eine Frage
    und zwar, darf ich mit der Luftpistole ein Art Stativ verwenden?
    wie weit muss man die Pistole ablegen? Gibt es da einen Winkel, den man einhalten muss oder eine Höhe?
    Normalerweise habe ich ein Kissen, auf das ich die Pistole ablege, jedoch wäre ich über jeden cm, den ich nicht aufheben muss irgendwie froh :)
    Kennt sich da jemand aus?
    lg
    Gusti

    Gusti Sp.
    SG Diana Lorenzenberg
    Jugendsprecher
    Disziplin: LP(/LG)
    Gaujugendteam Ebersberg

  • Ja, du darfst ein Stativ verwenden, allerdings nur mit der normalen Luftpistole. Ob das Sinn macht ist ein anderes Thema, schließlich musst ja irgendwie zum Laden hinkommen und das Stativ würde ja nur Sinn machen, wenn du die Pistole mit ausgestrecktem Arm ablegen könntest.
    Je nach Körpergröße empfiehlt es sich einen Koffer oder ein Kissen oder beides so hinzulegen, dass man nicht von so tief unten hochgehen muss. Das spart Kraft.


    Bei der MLP muss der Arm in der Ausgangsstellung mindestens 45 Grad zur Scheibe sein, d.h. ein Stativ ist nicht erlaubt.

    Mein Trainingsmotto:
    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein. (Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916)

  • Aha ok danke
    Ich würde mir auch nicht direkt ein Stativ bauen, so wie dass beim Gewehr alle haben, sondern eher eine Erhöhung, da ich bei den nicht elektronischen Ständen auch gerne direkt vor der Scheibe raufgehen möchte und nicht neben der Scheibe. Auf diese Erhöhung kommt dann ein Kissen, mit dem ich auch schon seit längerem Schieße.

    Gusti Sp.
    SG Diana Lorenzenberg
    Jugendsprecher
    Disziplin: LP(/LG)
    Gaujugendteam Ebersberg