Schaftbacke DoubelFit Auflage von Kornoptik-Adlerauge

  • Danke für die Info

    Gibt es dafür wieder einen TK Zettel?

    Über den Rest schwatzen wir am Sonntag in Dessau :)

    Ich habe da wieder tausend Fragen an dich :/^^

    mfg. Ronny

    "Ein Wettkampf wo du nicht dein Bestes gibst und gewinnst, ist nichts Wert. - aber ein Wettkampf wo du dein Bestes gibst und verlierst, war ein guter Wettkampf."

  • Ich habe jetzt mal eine Woche lang die geteilte Schaftbacke montiert, langwierig eingestellt und damit trainiert! Ich komme damit nicht klar! Keine Chance eine angenehme und gute Einstellung zu finden, die die gleichen Ergebnisse wie meine Carbon Ablage möglich macht. Einen Versuch war es wert, aber nichts für mich. Darf wieder weiterziehen.

  • gibt es einen link zu dem Protokoll?

    Leider nicht. Soweit ich weiß, werden die Protokolle des BA Sportschießen auch nicht "veröffentlicht". Ich habe das komplette Protokoll auch nur vorliegen, da ich beruflich damit zu tun habe. Aber ich kann dir versichern, dass ich den Abschnitt 1:1 aus dem Protokoll kopiert habe.

    Möglicherweise ergibt sich daraus mal wieder eine aktuelle Mitteilung der TK und optimalerweise schafft es die Regelung mit dem Bogenmaß der Schaftbacke auch bis in die Sportordnung (was der aktuellen Entwicklung in dieser Thematik durchaus zuträglich wäre). In dieser findet sich zum Thema Schaftbacke bisher eigentlich gar nichts.

    LP 500 Expert E

    Steyr Challenge E

    M150 -ST- mit ZF

    Der Unterschied zwischen: "geiler Wettkampf heute" :) oder: "ich reiß' hier gleich die Hütte ab" :angry: ist oft nur eine 9,9 !

  • Leider nicht. Soweit ich weiß, werden die Protokolle des BA Sportschießen auch nicht "veröffentlicht". Ich habe das komplette Protokoll auch nur vorliegen, da ich beruflich damit zu tun habe. Aber ich kann dir versichern, dass ich den Abschnitt 1:1 aus dem Protokoll kopiert habe.

    Möglicherweise ergibt sich daraus mal wieder eine aktuelle Mitteilung der TK und optimalerweise schafft es die Regelung mit dem Bogenmaß der Schaftbacke auch bis in die Sportordnung (was der aktuellen Entwicklung in dieser Thematik durchaus zuträglich wäre). In dieser findet sich zum Thema Schaftbacke bisher eigentlich gar nichts.

    und jetzt kommts wieder :/

    wenn mir ein Kampfrichter mit einem Bogenmaß an der Schaftbacke kommt

    dann kommt die Frage " wo steht das ???"

    "Ein Wettkampf wo du nicht dein Bestes gibst und gewinnst, ist nichts Wert. - aber ein Wettkampf wo du dein Bestes gibst und verlierst, war ein guter Wettkampf."

  • wenn mir ein Kampfrichter mit einem Bogenmaß an der Schaftbacke kommt

    dann kommt die Frage " wo steht das ???"

    Das "alte Leiden". Im Moment kann damit eigentlich kein Kari "um die Ecke kommen". Wie bereits geschrieben, handelt es sich erst mal "nur" um ein Beschluss der BA. Solange der nicht öffentlich gemacht wurde (sei es in Form einer offiziellen Mitteilung der TK oder Aufnahme in der SpO.), gelten noch die aktuellen Regeln. Ich wollte nur schon mal vorab darüber informieren, was da so "im Anmarsch" ist.

    LP 500 Expert E

    Steyr Challenge E

    M150 -ST- mit ZF

    Der Unterschied zwischen: "geiler Wettkampf heute" :) oder: "ich reiß' hier gleich die Hütte ab" :angry: ist oft nur eine 9,9 !

  • Schaut etwas unfertig aus!

    10mm genau an dieser Stelle oder über den ganzen Bereich???

    Erma 85A Auflage

    CZ 75 Sp.II

    Walther LP 500 Expert Auflage

    Anschütz Zimmerstutzen Auflage

    FWB 800 X Auflage

    FWB 2600 Auflage

    CZ 600 Range .308

  • Das ist nichts anderes als das "Bogenmaß". Wird bei Schaftkappen ja schon länger angewandt.
    An der am weitesten entfernten Stelle nicht mehr als 10mm von der Grundschiene entfernt.

    LP 500 Expert E

    Steyr Challenge E

    M150 -ST- mit ZF

    Der Unterschied zwischen: "geiler Wettkampf heute" :) oder: "ich reiß' hier gleich die Hütte ab" :angry: ist oft nur eine 9,9 !