Kaufgesuche und Verkaufsangebote sind unerwünscht

  • Mir war nicht klar, dass man für Zubehörteile wie Korntunnel oder Abzugszüngel eine Waffenhandelserlaubnis benötigt...

    Dem ist ja auch nicht so.

    Aber wenn Du das schreibst, wird das schon so sein.

    Keine Frage! Nur hat er das so nicht geschrieben. Dass er ansonsten hier auch gerne Nebelkerzen zündet ist eine andere Baustelle, letztlich aber auch sein gutes Recht.


    Die Erklärung von Geronimo zeigt mal wieder detulich das wir in Deutschland echte Probleme haben.

    Tut sie nicht.

    Es ist absolut Schade das Leute wie er, die ein so tolles Forum betreiben, den Foristen nichtmal einen Marktplatz für Teile und Zubehör bieten dürfen.

    Siehe weiter oben.


    Ob der Häuptling wohl abgemahnt wurde? :D

    Möglich. Dann aber wohl eher aus ganz schnöden merkantilen Gründen. Das Waffenrecht dürfte dabei wohl eher Mittel zum Zweck sein.


    Dass er sich bei jemandem über Gebühr beliebt gemacht hat können wir ja wohl ausschließen, oder?



    Freunde, wie wäre es denn, wenn wir auch in Sachen Waffenhandelslizenz zur Abwechslung mal wieder am Text arbeiten, sprich in dem Fall das Waffengesetz nebst Verordnungen zur Rate ziehen könnten. So etwas war hier zumindest früher mal guter Brauch. Zugegeben, das ist meistens eher etwas 'schwerere Kost' und dürfe den einen oder anderen hier inzwischen auch schlicht überfordern*, ist aber der deutlich bessere Weg als hier ständig neue kleine Schweinchen durch die Dörfer zu treiben.



    Mit bestem Schützengruß


    Murmelchen



    * Anwesende natürlich wie immer ausgeschlossen

  • Mir war nicht klar, dass man für Zubehörteile wie Korntunnel oder Abzugszüngel eine Waffenhandelserlaubnis benötigt... 8|

    Nur wenn es sich dabei um wesentliche Teile einer Schusswaffe handelt (Lauf, Verschluss, Patronen- oder Kartuschenlager, Verbrennungskammer bzw. Antriebsvorrichtung, Gehäuse und ggf. das Griffstück, ...).

    Keine Frage! Nur hat er das so nicht geschrieben. Dass er ansonsten hier auch gerne Nebelkerzen zündet ist eine andere Baustelle, letztlich aber auch sein gutes Recht.

    Korrekt. Nebelkerzen?

    Ob der Häuptling wohl abgemahnt wurde? :D

    Nein. Da kann ich dich beruhigen. :tea:

    Es gibt zig Foren, wo der Marktplatz vom Woltlab Forum genutzt wird. S. mein Beitrag oben z.B. das Forum für die Wiederlader. Da gehen stündlich Matrizen, Pressen und Zubehör über die virtuelle Theke. Ich bin selber Moderator und kann sagen: Das läuft sehr entspannt.

    Ja, eine wirklich schöne Lösung, und ja, durchaus geeignet für gewisse Angebote. Aber da kommen wir wieder zum vierten Punkt. Die gesetzlichen Regelungen sind offenbar kaum jemanden bewusst oder werden großzügig ignoriert.

    Es geht um das Wollen, nicht um das Dürfen.

    Wir haben uns für unseren damaligen Marktplatz bewusst für ein Forum und nicht für das Plugin entschieden, damit wir eindeutig weder als Händler noch als Vermittler auftreten, und Käufer und Verkäufer damit gezwungen, direkt Kontakt aufzunehmen um die nötigen Informationen auszutauschen. Rechtlich sind wir damit aber leider wohl nicht auf der sicheren Seite.

    Gerhard Seemüller


    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • In den Nutzungsbedingungen findet sich der folgende Passus:


    Kaufgesuche und Verkaufsangebote sind unerwünscht.

    Und das ist zumindest aus meiner unmaßgeblichen Sicht schon recht eindeutig.


    Bis vor einiger Zeit hat der Betreiber aber zumindest durch die Blume wohl auch den Standpunkt vertreten, was er nicht weiß ihn auch nicht heiß zu machen braucht und er muss und kann hier ja schließlich auch nicht immer alles lesen. Diese hier ja durchaus auch aus berufenem Munde als gangbarer Weg 'abgesegnete' Position scheint er inzwischen wohl aber gegen eine restriktive Sichtweise eingetauscht zu haben, aus welchem Grund auch immer.



    Mit bestem Schützengruß


    Murmelchen

  • Gilt dieses Verbot hier dann auch für Zubehör, welches nicht direkt etwas mit dem Sporterät zu tun hat?

    Ja. Grund ist Punkt 4.

    Bis vor einiger Zeit hat der Betreiber aber zumindest durch die Blume wohl auch den Standpunkt vertreten, was er nicht weiß ihn auch nicht heiß zu machen braucht und er muss und kann hier ja schließlich auch nicht immer alles lesen. Diese hier ja durchaus auch aus berufenem Munde als gangbarer Weg 'abgesegnete' Position scheint er inzwischen wohl aber gegen eine restriktive Sichtweise eingetauscht zu haben, aus welchem Grund auch immer.

    Ja. Grund ist Punkt 2.

    Gerhard Seemüller


    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“

  • Er meint wahrscheinlich die folgende Aufzählung aus Beitrag #14:

    Da kommen gleich mehrere Punkte zusammen:


    • Nach der Schließung unseres Marktplatzes entwickelten sich zwischenzeitlich einige Unterforen zum inoffiziellen Nachfolger.
    • In manchen Foren war jedes zweite Thema ein Kaufgesuch oder ein Verkaufsangebot.
    • Handel bzw. Vermittlung von Waffen oder Waffenteilen können wir mangels Waffenhandelserlaubnis nicht ermöglichen.
    • Die gesetzlichen Regelungen sind offenbar kaum jemanden bewusst oder werden großzügig ignoriert.


    Mit bestem Schützengruß


    Murmelchen

  • Sind oben sogar verlinkt. ;)


    PS: Habe die Links auffälliger gemacht.

    Gerhard Seemüller


    „Great minds discuss ideas;

    average minds discuss events;

    small minds discuss people.“