Prüfung auf Zuverlässigkeit bei jedem Vorgang

  • Ich habe vor zwei Wochen die grüne und gelbe WBK erhalten.

    Der Erstantrag wurde schnell bearbeitet.


    Heute habe ich die Anträge und die WBKs abgegeben, damit die KK Pistole in die grüne WBK eingetragen wird

    (Voreintrag ist drin) und das KK Gewehr in die gelbe WBK eingetragen wird.


    Ich habe die WBKs und die Anträge persönlich in Gummersbach, Oberbergischer Kreis abgegebeben.

    Die Bearbeiter und Bearbeiterinnen dort sind freundlich und hilfsbereit.

    Die Bearbeitung wird nun zwei Wochen dauern, weil die Zuverlässigkeit bei jedem Vorgang geprüft wird.


    Früher ging es schneller. Für mich ist das in Ordnung.


    Wie lange hat so etwas früher gedauert?

    Ist in anderen Städten, Kreisen Bundesländern auch so?

    Linksschütze

    P8X

    FWB 800 Wood Basic

    LG300

    HW97KT

    Diana 75 links

  • Ist in anderen Städten, Kreisen Bundesländern auch so?

    Hallo,


    bei uns (Enzkreis) ist das definitiv nicht so. Im Mai und Juli wurden die KK Pistole und KK Gewehr in meiner Anwesenheit eingetragen, es hat keine 10 Minuten gedauert.


    Gruß

  • Bei uns wurde die Zuverlässigkeit bei einem neuen Vorgang nur geprüft, falls die letzte Überprüfung älter als 12 Monate ist. (Stand Dez 2020). Ansonsten come & serve. Am längsten dauert immer der Weg zum Kassenautomaten.