Verlust der waffenrechtlichen Zuverlässigkeit

  • Wenn du denkst es geht nicht mehr.....

    kommt in den Kommentaren gleich ein Schwurbler daher.


    Wenn man sich so manche Kommentare durchliest, welche dann auch noch ein Herzchen vom Uploader der Videos erhalten, fragt man sich dann schon was da so über der Grenze so abgeht :D


    Nicht alle seine Fähigkeiten und Kräfte soll man sogleich und bei jeder Gelegenheit anwenden. - Baltasar Gracián

    Edited once, last by wegi82 ().

  • Der hat wohl zu viel von seinem Nachnamen geraucht!
    :distracted:

    Walther LG400 Anatomic - Walther LP400 Alu 5D - Cold Steel Professional .625 Big Bore - ;)

  • Reichsbürger-Hobbyjuristerei X/ ? Ist für den Waffenbesitz eher eine ungünstige Prognose.


    wegi82: Deine Signatur passt goldig zum abgebildeten Screenshot!

    So ist das Leben: An einem Tag verlierst Du, am nächsten gewinnen die Anderen!

  • Der hat wohl zu viel von seinem Nachnamen geraucht!
    :distracted:

    Kann ich mir fast nicht vorstellen. Ein Waffenbesitzer der was auf sich hält hat doch kein übriges Geld für eine Drogensucht.


    Reichsbürger-Hobbyjuristerei X/ ? Ist für den Waffenbesitz eher eine ungünstige Prognose.

    Ach uns wurde vom Videouploader immer der richtige Weg vorgezeigt. Da kann doch nur so ein Kommentar nur richtig und wichtig sein.


    Aber im Ernst - Bin ja immer ein Freund einer gewissen Abgrenzung gewesen. Wird zwar in der "Waffenbesitzerfamilie" nicht immer gerne gesehen weil man ja zusammenhalten solle aber gerade der Kommentar zeigt mir wieder, dass ich richtig liege. Man muss ja nicht jedem Schwurbler eine Plattform bieten und auch nicht Zustimmung in Form von Likes zukommen lassen.

    Nicht alle seine Fähigkeiten und Kräfte soll man sogleich und bei jeder Gelegenheit anwenden. - Baltasar Gracián